time to relax
Kolumne Life & Style

time to relax

Jul 06, 2018 No Comment

Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit die uns etwas gibt.

In diesem Blogbeitrag möchte ich euch erzählen wie ihr euren Alltag besser meistern könnt.

Einfach mal zu entschleunigen und nur für sich da zu sein. Ein kleiner Einblick in meine Methoden um meine “Work-Life Balance” aufrecht zu erhalten. Auch ich habe sehr lange dafür gebraucht zu verstehen, das es essentiell ist einen Ausgleich zu haben. Denn nur so schaffen wir es gesund und glücklich durch unser Leben zu gehen.

Workaholic hin oder her, ohne Ausgleich kann man irgendwann einfach nicht mehr die Leistung bringen, welche man selbst von sich erwartet.

Yoga

The rhythm of the body, the melody of the mind and the harmony of the soul create the symphony of life


 

Yoga war lange Zeit kein Thema für mich, da ich erst lernen musste Ruhe zu finden. So geht es sicher einigen.Einfach ruhig liegen bleiben und atmen ein Prozess der bei mir sehr lange gedauert hat.

Aber Yoga ist so viel mehr. Im Zentrum steht die Vereinigung von Körper, Geist und Seele. Yoga stimuliert den Stoffwechsel und kräftigt das Nervensystem. Gleichzeitig lassen sich mithilfe der Atemübungen Verspannungen lösen und Stress abbauen. Natürlich führt es auch zu einer Kräftigung der Muskulatur, da Yoga mit vielen Stütz Übungen verbunden ist.

Inzwischen gibt es verschiedene Arten von Yoga:

Hier ein kleiner Überblick

 

Bücher

Lesen heißt durch fremde Hand träumen.

 

Ich bin eine Leseratte durch und durch, dass wurde mir so in die Wiege gelegt. Meine Eltern haben ein Geschäft/Buchhandel, also war immer ein neues Buch in Reichweite.

Heute lese ich hauptsächlich Krimis oder Sachbücher, kann dabei aber unglaublich gut Entspannen.

Am liebsten lese ich auf dem Balkon oder am See, hier tauche ich ganz schnell in die Welt des Buches ein und vergesse die Welt um mich herum für kurze Zeit.

Buchempfehlungen:


Musik

The world’s most famous and popular language is music.

Musik an Welt aus, genau so muss es sein. Auf dem Sofa oder im Bett liegen, Kopfhörer auf und Tschüss Welt.

Auch hier vergesse ich gerne mal alles um mich herum und vor allem aber die Zeit. Es ist mir tatsächlich schon öfters passiert, dass ich komplett die Zeit vergessen habe und nur weil ich Musik auf den Ohren hatte.

Am besten entspanne ich tatsächlich mit Housemusic oder mit einem Mix aus Klassik und Moderne. Bedeutet Orchester oder kleine Gruppen die mit Klassischen Instrumenten die Musik der Moderne spielen.

 

Wie schafft ihr es ausgeglichen zu sein?

 

*dieser Beitrag enthält Affiliatelinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.