THEMENWOCHE | MEINE BEAUTY FLOPS
Beauty

THEMENWOCHE | MEINE BEAUTY FLOPS

Mrz 14, 2019 16 Comments

Es ist wieder einmal so weit, eine neue Themenwoche ist gestartet und dieses mal handelt es sich um eine ganz besondere. Es geht um unsere Beauty Flops des letzten Jahres. Die Mädels und ich haben uns auf die Suche nach Produkten gemacht, die uns nicht überzeugen konnten. Keine einfache Aufgabe, da ich meistens gleich alles weggebe was mir nicht gefällt.

Vorweg möchte ich natürlich erwähnen, dass die genannten Produkte MICH nicht überzeugen konnten. Jeder hat eine andere Haut oder auch eine andere Wahrnehmung. Was bei mir nicht funktioniert hat, kann bei euch ganz anders funktionieren.

 

THEMENWOCHE | MEINE BEAUTY FLOPS

trend it up! – ultra black eyeliner waterproof

 

So ein wasserfester Eyeliner hat natürliche seine Vorzüge, dachte ich mir jedenfalls als ich ihn gekauft habe. Trend it up! ist eine DM-Eigenmarke, deren Produkte ich bisher immer als sehr gut und zuverlässig empfand.

Etwas positives vorweg: Das auftragen des Eyeliners gestaltet sich mit dem Pinsel sehr einfach und präzise. Wenn er jedoch getrocknet ist, fängt er an zu kleben. Ja ihr habt richtig gelesen, im ersten Moment hatte ich das Gefühl einen Kleber aufgetragen zu haben. Denn bei jedem Augenaufschlag klebte das bewegliche Lid am äußeren Lid fest. Ein unangenehmes Gefühl, daher ein absoluter Flop für mich.

 

L’Oréal – Tonerde Maske

 

Ich glaube, das Produkt war in einer meiner damaligen Glossyboxen. Eine Maske für die Haare, speziell für den fettigen Haaransatz gedacht. Wunderbar! Denn oft habe ich Probleme mit meinem fettigen Ansatz. Die Maske soll die Kopfhaut und den Haaransatz von überschüssigem Fett- ,Silikon- und Stylingresten befreien.

Ich habe die Maske mehrfach verwendet und hatte immer wieder das Gefühl, dass meine Haare nur noch fettiger wurden. Daher hat die Maske für mich nicht funktioniert und wurde aussortiert.

 

Nivea – Glow Beauty Primer

 

Der NIVEA Glow Beauty Primer mit Mandelöl und Calendula-Extrakt für trockene und sensible Haut bietet eine ebenmäßige und sanfte Basis zur optimalen Auftragung von Make-up, so dass es den ganzen Tag gut hält. Er zieht aufgrund der leichten Textur sofort ein und versorgt die Haut mit langanhaltender Feuchtigkeit.

 

Klingt ja wirklich überzeugend, daher musste ich mir das Produkt einfach kaufen. Ein angenehmer Duft, ein angenehmes Gefühl nach dem Auftragen. Dann kam der Moment, in dem ich mein Make-up auftrug und es war eine Katastrophe. Das Make-up wurde sofort “bröckelig” und lies sich absolut nicht gut einarbeiten. Um zu prüfen, ob es nicht am Make-up lag, verwendete ich verschiedene und bei jedem anderen Make-up Produkt passierte es auch. Die Creme ist also für mich absolut nicht geeignet als Basis.


Natürlich müsst ihr euch auch unbedingt die “Flops” der anderen Mädels anschauen und ihren Blog besuchen:

10.03.2019 –  Sara von MissesViolet
11.03.2019 – Anna von mrsannabradshaw
12.03.2019 – Nadja von violetfleur
13.03.2019  – Karo von Kardiaserena und Jacqueline von  hokis1981
14.03.2019 – Ich  und Sandra von Teach me Beauty
15.03.2019 – Heli von LavenderProvince und Marina von WasserMilchHonig
16.03.2019 – Nicole von Castle in the Clouds, Anna-Mercedes von bycedes und Sabine von CountryCarrie

 

Falls ihr im laufe der Themenwoche doch einige Produkte von eurer Wunschliste gestrichen habt, dann schaut doch einfach bei unserer THEMENWOCHE I MEINE JAHRESFAVORITEN 2018 SKINCARE oder THEMENWOCHE I MEINE JAHRESFAVORITEN 2018 MAKEUP vorbei. Hier könnt ihr sicher die Liste wieder um ein, zwei Produkte erweitern.

 

 

16 Comments

  1. Die Tonerde Serie mochte ich anfangs aber dann wurden meine Haare ganz schlimm. Und so Cremen wo das Makeup dann bröckelt find ich auch wirklich doof..

    1. Ja gibt einfach so ein paar Dinge, die einfach nicht gehen 🤭

  2. Liebe Larissa

    Du hast so einen tollen und interessanten Bericht geschrieben, ich habe alles sehr gerne gelesen!

    Ui, nein… das mit dem Eyeliner geht ja gar nicht, wie mühsam, wenn alles so klebt!

    Auch schade, dass mit der Maske…

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    xoxo
    Jacqueline

    1. Lieben Dank für deinen Kommentar! War nicht einfach Produkte zu finden

  3. tolle flops! ja das gefühl mit dem kleben hatte ich auch mal bei einem eyeliner von maybeline glaube ich. na das war ja ein teil, du hast dir dann den strich so richtig “abziehen” können. schlimm. ja und nivea und ich werden wohl keine freunde.
    glg karo

    1. Generell mag ich Nivea , aber hier war es wirklich ein FLOP 🤭

  4. Wow Tolle Bilder hast du von deinen Flops gemacht, meine Liebe! Also dieser Eyeliner ist ja mal der Mega-Flop, das hört sich nach einem richtig schlechten Produkt an, schade da Trend It Up sonst ganz gute Sachen hat. Die Maske für die Haare hab ich mir auch vor längere Zeit mal gekauft, da sie in der Werbung als soooo toll beschrieben wurde. Ich kann deine Erfahrung absolut bestätigen. Meine wurden auch nur noch fettiger als dass es besser wurde. Absoluter Flop!

    1. Interessant, dass die Produkte doch bei einigen die selben „negativen“ Ergebnisse erzielt haben

  5. WasserMilchHonig

    Ein Eyeliner, wo das Lid festklebt, was gibt es schlimmeres……da gibst du dir Mühe, das du einen perfekten Lidstrich hinbekommst und einmal Augen auf und zu und dein Lid klebt oben…..bröckeliges Make-up, das geht gar nicht…..

    1. Ja der Eyeliner war wirklich 😳 … aber nun gut, hat er wenigstens für den Beitrag seinen Dienst geleistet 😋

  6. OMG klebriger Eyeliner klingt nach einem Alptraum, das geht garnicht… Ich stelle mir das wirklich schlimm vor.

    1. Ja und der ganze Look war damit hinüber 😏

  7. Interessante Flops, ich kannte keines der Produkte. Das mit dem Eyeliner klingt unangenehm! Und ich muss gestehen, ich besitze kein einziges Produkt von Nivea außer meinem Deo – die Marke wurde mE nach von vielen anderen Marken zehnfach überholt – oder ist das nur mein Gefühl?! Und naja, zur Haarmaske muss man nichts sagen… 😉

    Liebe Grüße
    Sara

    1. Ja ich denke die Basic Produkte von nivea können echt etwas, aber klar gibt inzwischen einiges mehr auf dem Markt 🤭

  8. Danke für Deine Review zu den Produkten, um Glow Primer schleiche ich ja jedes Mal herum aber jetzt hat es sich ausgeschlichen 😉 …. schade, er klingt schon toll! Sehr spannender Beitrag auf jeden Fall :*

    1. Ja ich wollte ihn auch unbedingt haben – aber so ist es manchmal 😋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.