Monatsrückblick #4
Lifestyle personal

Monatsrückblick #4

Mai 04, 2018 No Comment

Schön, dass ihr bei meinem ersten Monatsrückblick vorbeischaut….

 

Im April, macht das Wetter was es will.

Dieser April, war wohl der schönste, den ich wettertechnisch erleben durfte. So viel Sonne und unglaublich warm.

Somit begann für uns der April mit vielen Ausflügen ins Freie, denn unser neues Familienmitglied (Sherlock,Deutscher Pinscher, 4 Monate) wollte bei dem herrlichen Wetter gar nicht mehr raus aus der Sonne.

Perfektes Wetter hatten wir vor allem am ersten April Wochenende, denn da hat es uns für drei Tage in den Bayrischen Wald verschlagen. Was wir dort gemacht haben? Wir besuchten eine Art “Workshop” für Mensch und Hund. Für einige mag es eventuell etwas übertrieben klingen, aber wir haben wirklich sehr viel gelernt und auch Sherlock hatte seinen Spaß und konnte seine Hunde Oma + Züchterin wiedersehen.

Die Natur im Bayrischen Wald war ebenfalls ein Traum und wir werden definitiv wieder kommen.

 

Ich mach durch bis Morgen früh

Leider nicht so wie ihr es denkt. Der Monat April war geprägt von Nachtdiensten, welche mich wirklich geschlaucht haben. Denn mit einem Welpen daheim ist an Schlaf nach 12h Dienst leider nicht zu denken, spätestens nach 3h Schlaf war vorbei mit der Ruhe. Generell finde ich die Nächte wesentlich anstrengender als es noch vor 2-3 Jahren der Fall war.

 

study hard, do good and the good life will follow

Es war wieder so weit, die alljährliche Uni Bewerbung stand an. Seit 7 Jahren bewerbe ich mich nun für einen Studienplatz in Medizin (Lese hier mehr darüber) und hoffentlich war es dieses Jahr auch das letzte mal. Also drückt mir fleißig die Daumen, dass ich mich ab Oktober als Student bezeichnen darf. Bis dahin werde ich natürlich nervlich etwas angeschlagen sein, schließlich geht es hier um meine Zukunft.

 

writing is the painting of the voice

Diejenigen die meinen Blog oder meinen Instagram Kanal verfolgen, haben sicher festgestellt, dass ich versuche eine gewisse Regelmäßigkeit rein zu bringen. Jede Woche sollte ein neuer Blogpost online gehen.

Natürlich wird es auch bei mir einmal kein Beitrag/Bild geben, denn es gibt ja noch das echte Leben, mit Hauptjob und Nebenjob.

Da es mir aber wirklich unglaublich viel Spaß macht meine Gedanken und Eindrücke mit euch zu teilen wird es sicher so weitergehen wie bisher.

 

I’m nicer when I like my outfit

Ich werde euch auch meine Lieblingslooks des Monats in die Rückblicke packen.

(Auf den Bildern sind die aktuellen Kleidungsstücke oder ähnliche verlinkt)

salut ma vie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.