Beauty Themenwoche

Meine liebsten Lippenprodukte für den Sommer | Themenwoche

August 18, 2019

Lippenprodukte für den Sommer, dürfen bei einer Themenwoche natürlich nicht fehlen, daher stellen meine Blogger-Kolleginnen und ich euch unsere Favoriten im Bereich Lippenprodukte vor. Am Ende des Beitrages findet ihr wie immer die Links zu den jeweiligen Beiträgen.

Generell unterscheide ich nicht zwischen Sommer und Winter, sondern passe meine Lippenprodukte einfach meiner Stimmung an. Was man bei allerdings nicht findet, sind typische Lipglosses. Hier stört mich einfach zu oft die klebrige Konsistenz des Produktes. Daher trage ich auch im Sommer gerne Lippenstifte oder liquid lipsticks.

Meine liebsten Lippenprodukte für den Sommer | Themenwoche

L.O.V – black lip scrub

 

Beginnen wir doch gleich einmal mit der Pflege unserer Lippen, denn auch im Sommer gehört dies für mich einfach dazu. Ich spüre sofort, ob ich über den Tag mal wieder zu wenig Wasser getrunken habe, denn meine Lippen werden auch im Sommer sehr schnell trocken.

Vor dem auftragen eines Lippenstiftes wird also zuerst einmal der *lip scrub von L.O.V angewendet, um danach die Farbe auf glatte Lippen aufzutragen. Der Scrub enthält dunklen Zucker und Aktivkohle. Wenn ihr mehr über das Produkt lesen wollt, dann schaut  HIER.

 

Clarins – Lippenpflege Öl

 

Haselnuss- und Bio-Jojoba-Öl sorgen für Pflege und Wohlgefühl. Wie ein glänzender, nicht klebender Film mit leicht süßlichem Geschmack legt sich die kostbare Formel auf die Lippen. Der großzügige Cocooning-Applikator sorgt für noch mehr Wohlgefühl und Anwendungsvergnügen.

Das Lippenpflege Öl verwende ich sehr gerne im Alltag, denn es pflegt die Lippen und verleiht gleichzeitig einen schönen, dezenten Glow. Erhältlich ist das *Clarins-Lippenpflege Öl in 8 verschiedenen “Duftrichtungen”. Natürlich ist der Preis mit 22,99 € im Highend Bereich, dennoch kann ich das Produkt nur empfehlen. Derzeit verwende ich die Nummer 04-Candy.

 

Catrice – Demi Matt Lipstick

 

Die sinnliche Demi Matt Lipstick-Textur mit Avocado und Olivenöl gleitet mühelos wie ein Lippenbalsam über die Lippen, schenkt aber langanhaltende und deckende Farbe wie ein Lippenstift.

Ich bin ein bekennender Lippenstift Liebhaber und das auch im Sommer. Nicht nur im Winter greife ich sehr gerne auf matte Farben zurück, denn ich finde der “Demi Matte Lipstick” lässt sich zu jeder Jahreszeit tragen. Natürlich dürfen knallige Farben im Sommer nicht fehlen, hier bevorzuge ich Rottöne.

Glosses findet man bei mir, wie oben schon beschrieben eher selten, da ich das klebrige Gefühl auf meinen Lippen nicht leiden kann. Von den Catrice Lippenstiften gibt es eine große Auswahl und ihr könnt online in 10 Farben erwerben.

 

L´Oréal  – Infaillible X3 Lippenstift

 

Mit Infaillible X3 hat L’Oréal Paris einen Longwear-Lippenstift mit feuchtigkeitsspendender Hyaluronsäure kreiert. Die spezielle Wirkstoffkombination schützt Ihre Lippen vor dem Austrocknen und sorgt dafür, dass das Farbergebnis bis zu 24 Stunden erhalten bleibt. Entdecken Sie die zwei Seiten perfekter Lippen: Auf der einen Seite intensive Farbe, die sich dank des praktischen Applikators ganz einfach auftragen lässt, auf der anderen Seite ein Top Coat, der für eine Extraportion Pflege und optimalen Tragekomfort sorgt.

Wieder eine etwas knalligere Farbe habe ich von L’ Oréal ausgewählt und kann hier nur von der “speziellen” Wirkstoffkombination schwärmen. Ich benutze immer beide Seiten des Lippenstiftes, um ein angenehmes Tragegefühl zu erreichen. Dank des gut geformten Applikators, lässt sich die Farbe sehr einfach auftragen.

Den *Infaillible X3 Lippenstift gibt es in 19 Farben.

 


Ich hoffe, euch gefallen meine liebsten Lippenprodukte für den Sommer, unserer Themenwoche. Um weitere Inspirationen zu erhalten, könnt ihr gerne bei den unten aufgeführten Blogger-Kolleginnen vorbeischauen, denn hier werdet ihr sicher fündig.

 

12.08.2019 – Karo
13.08.2019 – SandraMeli 
14.08.2019 – KerstinAnna
15.08.2019 – MelanieMarina
16.08.2019 – Sarit Heli 
17.08.2019 – Kerstin 
18.08.2019 – NicoleKatrin Larissa

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply Sandra August 18, 2019 at 9:33 pm

    Das Lippenpflege-Öl ist mir komplett neu und hört sich total spannend an. Deine Farbauswahl kann ich mir super bei deinem Typ vorstellen. Außerdem finde ich es total cool, dass du uns mit preiswerten Modellen in Versuchung setzt einkaufen zu gehen. Es stehen schließlich schon viele teure Produkte auf meiner Liste. Da freu ich mich richtig, wenn ich ein Drogerie Produkt mit drauf setzten kann.

    Alles Liebe,
    Sandra

    • Reply Larissa August 19, 2019 at 8:50 pm

      Ja ich schaue mich gerne auch einfach mal in der Drogerie um 🙂

  • Reply WasserMilchHonig August 19, 2019 at 10:41 am

    Das Clarins Oil wollte ich auch schon immer einmal probieren, ich habe nur Gutes darüber gehört. Raffaela liebt ja das Lancome Lippenoil. Die Farbe des Infaillible X3 wäre genau meines, wunderschön….

    Alles Liebe
    Marina

    • Reply Larissa August 19, 2019 at 8:51 pm

      Ist mein erstes Lippenöl bisher, welches ich verwende 🙂

  • Reply Sarit LovesLife August 19, 2019 at 11:03 am

    Ich würde die Töne zwar eher dem Herbst zuordnen, aber spannend, dass du sie für den Sommer ausgewählt hast! Und auch das Lip Scrub sieht spannend aus!

    • Reply Larissa August 19, 2019 at 8:51 pm

      Ja, wie schon geschrieben unterscheide ich selten zwischen den Jahreszeiten, sondern trage was mir gefällt 🙂

  • Reply kardiaserena August 19, 2019 at 11:15 pm

    ich finds super dass du die lippenstifte nach deiner mood auswählst und nicht nach den jahreszeiten – eigentlich hast du da auch vollkommen recht! lov lippis mag ich auch sehr gern! 🙂
    glg karo

    • Reply Larissa August 21, 2019 at 8:55 pm

      Ja passe die Farben lieber meinen Looks an und nicht der Jahreszeit 🙂

  • Reply Katrin August 20, 2019 at 11:20 am

    Lippenöle und Lippenpeelings gehören für mich auch absolut dazu.
    Der schwarze Lip Srub von L.O.V ist ja interessant. Obwohl ich einiges von der Marke habe und kenne, ist mir der bisher noch nicht untergekommen.
    Liebe Grüße, Katrin

    • Reply Larissa August 20, 2019 at 9:00 pm

      Das lip scrub ist wirklich klasse, kann ich nur empfehlen 🙂

  • Reply Themenwoche | meine liebsten Lippenprodukte für den Sommer | August 20, 2019 at 11:24 am

    […] den 18.08.2019 | Nicole von Castle in the Clouds, Larissa von Salut ma vie und mein […]

  • Reply Kerstin August 20, 2019 at 11:56 am

    Der Lip Scrub ist richtig praktisch! Und sieht zu dem auch noch gut aus 😀 Ich mag übrigens Lipglosse auch nicht so sehr. Liquid Lipsticks und Lippenstifte sind mir auch lieber. Die Catrice Demi-Matt will ich demnächst unbedingt mal ausprobieren. Da wird ja richtig davon geschwärmt.
    LG Kerstin von visiona’s Wunderwelt

    • Reply Larissa August 20, 2019 at 9:01 pm

      Ja ich musste im Vorbeigehen auch gleich einen der Demi-Matte Lippenstifte einpacken <3

  • Reply Lavender Province August 21, 2019 at 12:08 pm

    Hallo 🙂 Also das Lippenöl von Clarins lacht mich auch schon seit einiger Zeit an. Irgendwie hab ich Clarins leider völlig vernachlässigt, wobei ich die Marke eigentlich recht sympathisch finde. Glg H.

    • Reply Larissa August 21, 2019 at 2:00 pm

      Clarina begleitet mich schon seit meiner Jugend 🙂

  • Reply Meli August 21, 2019 at 1:40 pm

    Ich finde es ja so schade das LOV nur noch online erhältlich ist…die hatten echt tolle produkte…
    lippenpeeling ist auch für mich total wichtig – und ein lippenöl habe ich auch aber von nyx …muss mir mal das von clarins merken 😀
    die neuen demi matts von catrice schauen einfach super aus oder? alleine das optische..erinnert mich an die powder lips (heißen die so?) von mac 😀
    mussich mir auch noch einen besorgen …
    glg Meli

    • Reply Larissa August 21, 2019 at 2:01 pm

      Ja die matte lipsticks sind wirklich klasse , könnte man sich fast alle Farben zulegen 🤗

  • Reply Meine Liebsten Lippenprodukte für den Sommer - Themenwoche | M&B - Family & Beauty August 21, 2019 at 1:44 pm

    […] 18.08.2019 Castle In The Clouds | Das Leben ist Schön | Salut Ma Vie […]

  • Leave a Reply