feel better with …. Sommer 2o18
Kolumne Life & Style

feel better with …. Sommer 2o18

Aug 02, 2018 No Comment

feel better with ….

Ein unglaublicher Sommer den wir bis jetzt in 2o18 erleben durften. Natürlich hat so eine Hitze mit bis zu 39 Grad seine Vor- und Nachteile. Für einige mag es das perfekte Wetter sein, für andere eher nicht. Ich gehöre wohl zu letzteren, da ich sehr wetterfühlig bin und Hitze generell nicht gut vertrage kämpfe ich mich also von Tag zu Tag. Nicht zu vergessen wären da auch noch meine 12h Dienste im Rettungsdienst, in sehr sommertauglicher Dienstkleidung (NICHT).

Daher möchte ich meine “feel better with…” mit euch teilen, die auch euch dabei helfen die Hitze locker weg zu stecken.

 

Thermalwasser

Was gibt es schöneres, als sich bei dieser Hitze kurz mit einem kalten Thermalwasser Spray von “La Roche Posay” abzukühlen. Eine kleine Flasche davon habe ich immer bei mir, falls die Hitze doch mal unerträglich wird.

Das sagt “La Roche Posay”:

Für alle Hauttypen, auch empfindliche Haut.
Für Erwachsene und Säuglinge.
  • Einzigartige Kombination von Mineralstoffen und Spurenelementen.
  • Antioxidativ wirkendes Selen wehrt freie Radikale ab.
  • Es lindert die Reizempfindlichkeit der Haut und stärkt den Abwehrmechanismus.
  • Es mildert Rötungen, wirkt abschwellend.
  • Die Haut wird spürbar weicher und widerstandfähiger.
  • Auch zur Fixierung von Make-up geeignet.

 

Trinken Trinken Trinken

Ich kann es gar nicht oft genug sagen, wie wichtig es ist bei diesen Temperaturen zu trinken.

2-3L sollten pro Tag getrunken werden, gerne auch etwas mehr. Denn die Hitze kann ganz schnell zu einer Dehydrierung führen, welche euch jegliche Energie raubt. In meinem Beruf erlebe ich es im Sommer täglich, wir fahren von einem Kreislaufproblem zum nächsten und zum Großteil ist der Auslöser das NICHT essen und NICHT trinken.

Auch Kopfschmerzen erleidet man schneller bei zu geringer Flüssigkeitszufuhr, von der geringen Leistungsfähigkeit ganz zu schweigen.

Aber auch ich habe meine Schwierigkeiten mit dem regelmäßigen trinken, gerne vergesse ich es einfach während der Arbeit. Deshalb habe ich jetzt eine Trinkflasche mit Mengenangabe, welche 1,5L fasst und zum Ende des Dienstes leer sein muss 😉

 

Luftige Looks

Das liebe ich wirklich am Sommer, die luftigen Kleidchen zu tragen, tagein, tagaus.

Tatsächlich trage ich im Sommer fast täglich ein Kleid, denn bei den steigenden Temperaturen gibt es für mich nichts angenehmeres als ein schönes, leichtes und luftiges Kleid zu tragen.

Natürlich spielt auch das Aussehen eine Rolle, aber das muss ich den Mädels unter uns ja nicht sagen!

Ich präsentiere, meine luftigsten Looks:

 

Feuchtigkeitsmasken

Auch so etwas, was ich super gerne an einem Sommerabend mache. Einfach eine feuchtigkeitsspendende Maske auftragen oder auflegen und ab auf den Balkon. Danach fühlt sich die Haut einfach wieder weich an, die fehlende Feuchtigkeit wurde wieder an die Haut abgegeben und beruhigt. Kein ziehen und kein jucken mehr.

Ich benutze gerne Tuchmasken, die einfachste Anwendung einer Maske. Auspacken, auflegen, einwirken lassen, abziehen, einmassieren und FERTIG.

Als kleiner Tipp, legt die Masken vorher in den Kühlschrank. Erfrischung garantiert!

Meine Favoriten:

 

 

 

Bodylotion/Sonnenschutz/Après Lotion

Unschwer zu erkennen, gehöre ich zum sehr Hellhäutigen Teil der Bevölkerung. Daher bekomme ich in der Sonne auch ziemlich schnell einen ordentlichen Sonnenbrand, also muss eine Sonnencreme her oder eine Bodylotion mit LSF. Am Abend benutze ich dann gerne eine Apréslotion.

 

*Der Beitrag enthält Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.