Life is better with some fresh flowers
Lifestyle something special

Life is better with some fresh flowers

Feb 27, 2018 No Comment

Vermutlich hat inzwischen jeder den Winter satt, geht er doch schon viel zu lange.

Doch so ein richtiger “Winter” war es bisher ja auch nicht. Die Jahreszeit war geprägt von Regen, tief hängenden Wolken und Stürmen.

Nun wird es März  und die Temperaturen meinen nun die vergangene Jahreszeit nachholen zu müssen. Auf einmal sind Temperaturen von bis zu -15 Grad auf dem Thermometer ablesbar. Dabei sind wir doch schon alle längst in Frühlingsstimmung, sehnen uns danach endlich wieder unsere leichten Oberteile, Lederjacken und halboffenen Schuhe zu tragen. Auch die Natur war eigentlich auf Frühling eingestellt, die Knospen haben sich schon durchgerungen und auch die Vögel geben morgens schon ein herrliches Konzert.

Also was tun um endlich der Winterdepressionen zu entfliehen?

Mein Stimmungsmacher sind ganz klar: frische Blumen! Sie bringe nicht nur Farbe in den Raum sondern auch in die Seele. Man fühlt sich einfach gleich viel besser, und die Frühlingsgefühle nehmen so richtig Fahrt auf. Da kann es draußen noch so kalt und trist sein.

Also probiert es doch einfach mal aus. Es muss kein großer, teurer Blumenstrauß sein. Ein kleiner Strauß Tulpen, meiner Meinung nach die Frühlingsblume schlecht hin, reicht schon aus.

 

Blumen sind das Lächeln der Erde

earth laughs in flowers

(Emily Elizabeth Dickinson)

 

Von den Blumen inspiriert hält der Frühling dann auch bei der Dekoration und im Kleiderschrank Einzug. Alles wirkt hell und fröhlich.

Auch die Musik wird der Jahreszeit angepasst, dass mag vielleicht für viele etwas verrückt klingen, aber wenn man mal genau hin hört, erscheinen passend zu den Jahreszeiten die Songs. Im Sommer dominiert die fröhliche, gut gelaunte Musik, wohingegen der Winter von schwerer, trauriger Musik geprägt ist.

 

Wenn der Frühling ins Land zieht,

wäre es eine Beleidigung der Natur,

nicht einzustimmen in ihr Jauchzen.

(John Milton)

 

Womit versucht ihr den Frühling bei euch einziehen zu lassen?

 

salut ma vie

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!